Gedicht für meinen Gefrierschrank

Wörter/Zeichen:
320 / 2214
Lagerbestand:
8 Stück
8,21 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

www.onlinetexte.com bietet als Textservice / Textagentur professionelle Texte vom erfahrenen Texter für Ihr Blog, Ihre Web Seite, Ihr Onlinemagazin oder als Fachartikel. | Dieser Text: Gedicht für meinen Gefrierschrank | Preis 6,90 Euro netto Artikel-Auszug:
Als die Menschen weder Gefrierschränke noch Kühltruhen kannten, war der Eis-Schrank das Non plus Ultra kühlender Küchentechnik. Darunter muss man sich einen robust gebauten Schrank aus massivem Holz vorstellen, in dem massive Blöcke Eis lagerten, die den dort abgelegten verderblichen Lebensmitteln die notwendige Fristverlängerung für die Verkehrsfähigkeit verschafften. Die klaren Eisblöcke wurden von spezialisierten Dienstleistern tagtäglich zu Hause angeliefert, in das gewünschte Format geschnitten - und schmolzen dann in ihren dunklen hölzernen Endlagerstätten meist früher als später dahin, um ihren erfrischenden Frost in die Dienste früher Küchenhygiene zu stellen. Wie viel einfacher, entspannter und eleganter habe ich es im Vergleich dazu in unserer heutigen Zeit getroffen. Denn wenn ich etwas kalt erwischen will, gehe ich einfach an meinen Gefrierschrank, und freue mich auf das noch tief im Kunstschnee schlafende Schlaraffenland, welches mich dort erwartet. Wenn das kein guter Grund für einen eiskalt servierten und liebevoll abgereimten Lobgesang auf meinen Gefrierschrank ist, dann soll mich sofort der Yeti auf seinen zwei Versfüßen holen kommen. Doch das muss er nicht. Denn hier kommt mein Gedicht.

Diesen Webcontent können Sie frei für Ihr Blog, Ihr Onlinemagazin oder als Fachartikel verwenden.

gedicht, gefrierschrank, eisschrank, kühlschrank, textservice, textagentur, fachtartikel, unique content, online-texte, webcontent, blogtext, text schreiben Stichwörter zu diesem Artikel:
gedicht, gefrierschrank, eisschrank, kühlschrank, textservice, textagentur, fachtartikel, unique content, online-texte, webcontent, blogtext, text schreiben, http://www.onlinetexte.com